kurzentwurf impromptu
ws 2015/16 mitten in münchen?

KURZENTWURF DIPLOM

 

Einführung:

Im Rahmen des Kurzentwurfs fokusieren wir das Thema der Quartiersmitten in München. Es sind Orte von großem Potential hinsichtlich Identitätsstiftung und nachhaltiger Stärkung einer polyzentralen Stadtstruktur. Für die im näheren Umfeld lebenden Menschen sind diese Orte gemeinsame, im besten Falle identitätsstiftende
(Frei-)Räume in fußläufiger Distanz, im größeren urbanen Kontext fungieren sie als Mitte von Subzentren, deren Akzeptanz wesentlich zur Qualität der gesamten Stadt beiträgt.
Der Blick richtet sich hierbei auf eine Auswahl, welche bei dem kollektiven Bild der Stadt zunächst nicht in Erscheinung tritt. Orte, welche jenseits aller Postkarten-idylle, ein komplexeres Bild der Stadt, ihrer Entwicklung sowie der Menschen, die hier leben, vermitteln. Zur Auswahl stehen exemplarisch die Quartiersmitten von Neuhadern, Fürstenried Ost und Hasenbergl.

 

Aufgabe:

Wie könnte das Potential des Ortes besser aktiviert werden? Erarbeiten Sie hierzu einen Entwurf für eine räumliche und/ oder programmatische Intervention, welche die derzeitige Mitte des Quartiers aufwertet. Dabei ist der Radius des Umfeldes je nach angedachter Intervention enger oder weiter zu fassen. Die angrenzenden Strassenräume können mit einbezogen werden, strukturelle Veränderungen jeglicher Art sind möglich, der Darstellungsmaßstab ist entsprechend zu wählen. Der Eingriff kann auf unterschiedlichen Ebenen erfolgen. Neben einer stadträumlichen Veränderung (Bebauung, Verkehrsführung, Freiflächen) können temporäre Maßnahmen als Ausgangspunkt für die Stärkung des Ortes vorgeschlagen werden.​​



Termine:
Ausgabe:10.12.2015 10:00 Uhr
Abgabe: 14.12.2014 10:00 Uhr, per eMail an: s.seeholzer@tum.de (pdf-Format, max. Dateigrösse 5MB)




Bitte beachten: Dieser Kurzentwurf richtet sich an Diplomstudenten, B.A. Studenten des 7. Semesters oder Incomings.


Rückfragen an: s.seeholzer@tum.de

 

Alle Lehrmaterialien sind via moodle zugänglich.

All necessary course materials are available via moodle.

www.moodle.tum.de

sustainable urbanism
sustainable urbanism
sustainable urbanism